Zusatzmodule im Xpert-Timer

Den Xpert-Timer können Sie in seinem Aussehen und seinen Funktionen individuell anpassen. Um den besten Überblick im Programm zu behalen, sollten Sie Zusatzmodule die nicht benötigt werden abschalten. Sind alle Module aktiviert, sieht Ihre Menüleiste wie folgt aus:

Menüleiste Xpert-Timer

Gehen Sie in die Konfiguration auf den Reiter Zusatzmodule und deaktivieren Sie sämtliche Funktionen, die Sie nicht benötigen:

Zusatzmodule im Xpert-Timer

Nachdem Sie alle Zusatzmodule deaktiviert haben, stehen Ihnen weitaus weniger Menüpunkte zur Verfügung. So behalten Sie immer den Überblick im Xpert-Timer:

Menüleiste Xpert-Timer

Viel Spaß weiterhin beim Projektzeiten erfassen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: