Einrichtung des Kommentarfelds in der Rechnung

Bestandskunden müssen Ihre Rechnungsvorlage anpassen, um auch beim Ausdruck das neue Kommenatrfeld anzuzeigen. Bitte gehen Sie wie folgt vor:

1.) Laden Sie sich die XT_INVOICE_VORLAGE.fr3 datei hier: http://download.xpertdesign.de/XT_INVOICE_VORLAGE.zip

2.) Entpacken Sie das Archiv und speichern die XT_INVOICE_VORLAGE.fr3 Datei in Ihrem Ordner „Reports“ im Programmverzeichnis, oder zentralem Reportverzeichnis.

3.) Starten Sie den Xpert-Timer und öffnen den Dialog „Neue Rechnung erstellen“

4.) Wählen Sie dort die Vorlage XT_INVOICE_VORLAGE

5.) Klicken Sie jetzt auf den „Editieren“ Knopf. Es öffnet sich der Fast Reports Reportgenerator.

6.) Klicken Sie auf den Bereich „Child“ und drücken Strg+C für Kopieren oder die rechte Maustaste -> Kopieren.

7.) Schliessen Sie die Vorlage, wählen Ihre Vorlage im Xpert-Timer aus und öffnen diese wiederum zum editieren.

8.) Fügen Sie das „Child“ Band per Strg+V oder rechtsklick -> Einfügen in Ihre Vorlage ein. Speichern Sie die Vorlage.

9.) Jetzt müssen Sie nochmals zurück in die XT_INVOICE_VORLAGE und wechseln auf den Reiter „Code“.

10.) Kopieren Sie dort die Prozedur: ChildCommentOnBeforePrint und fügen den Code wiederum in Ihrer Vorlage ein.

11.) Speichern Sie jetzt nochmals Ihre Vorlage, löschen die XT_INVOICE_VORLAGE.fr3 wieder aus Ihrem Reports Ordner.

Jetzt sollten die Kommentare auch auf Ihre Rechnung gedruckt werden.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Einrichtung des Kommentarfelds in der Rechnung

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: