Xpert-Timer stiftet Preise für Filmfestival Kaliber35

Am Wochenede vom 22./23.6. startete der jährliche Filmmarathon in der Kategorie „Kurz & Knapp“ beim Filmfestival Kaliber35 in München. Innerhalb von 35 Stunden musste ein Kurzfilm mit einer maximalen Länge von 5 Minuten gedreht werden. Aus den 20 teilnehmenden Filmteams wurde das beste Schauspielensemble ausgezeichnet. Der Kurzfilm „Verlängertes Wochenende“ erhielt dabei eine Version der Zeiterfassung „Xpert-Timer“ des Unternehmens Xpert-Design Software mit Sitz im bayerischen Stadtbergen.

„Wir stiften bereits im zweiten Jahr unsere Software für die Filmproduzenten“, so Daniela Schälchli, Marketingbeauftrage von Xpert-Design Software. „So können die Produzenten genau dokumentieren, wie lange jeder Arbeitsschritt beim Erstellen des Films dauert.“

siegerehrung_kaliber35

Von links:
Daniela Schälchli, Isabella Wolf, Florian Günther, Stefanie von Poser, Peter Knoll (Jury)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: