Ihre Ideen für Version 5 des Xpert-Timer sind gefragt

Es freut uns Ihnen mitzuteilen, dass es in die Vorbereitung der Version 5 des Xpert-Timer geht. Jetzt sind Sie gefragt! Haben Sie Ideen für neue Funktionen, oder vermissen Sie Funktionen im Xpert-Timer? Lassen Sie es uns wissen! Schicken Sie uns Ihre Ideen und Wünsche zur neuen Version am besten als Kommentar in unserem Blog unter http://xperttimer.wordpress.de.

Wir tun unser Bestes, so viele Kundenwünsche wie möglich zu berücksichtigen.

Ach ja…die Version 5 ist für das erste Halbjahr 2015 geplant. Prüfen Sie also gleich, ob Ihre Softwarepflege noch gültig ist, damit Sie von der kommenden Version profitieren!

cropped-logo_rund_mit_daumen_100_100.jpg

 

Advertisements

6 Gedanken zu „Ihre Ideen für Version 5 des Xpert-Timer sind gefragt

  1. Ich nutze den Xpert-Timer jetzt schon seit 3 Jahren für meinen Büroservice. Da ich auch Kunden außerhalb der EU habe wäre es toll, wenn ich Rechnungen in anderen Währungen schreiben könnte. Also z.B. in CHF für meine Schweizer Kunden. Wäre toll, wenn Sie das umsetzen könnten!

    Gefällt mir

    • Hallo E.W.,
      Auftragsbestätigungen sind tatsächlich schon in Version 4.5 enthalten. Sie gelangen zu der Funktion per Rechtsklick auf ein Angebot -> Auftragsbestätigung drucken. Die Texte zur Auftragsbestätigung können Sie in der Konfiguration entsprechend anpassen.

      Gefällt mir

  2. In der Zeit der mobilen Erfassung von Projektstunden auf dem Smartphone und zusätzlich auf PCs wird es Zeit darüber nachzudenken, ob die zentrale Datenbank lieber in der Cloud (private oder public cloud) liegen sollte und jede App (egal, ob Smartwatch, Smartphone, Tablet oder PC) synct ihre Projektstunden dorthin.

    Damit wäre auch der Weg frei, um eine Web-App zum Time-Tracking auf PCs beim Kunden zu haben, wo man nicht über Admin-Rechte verfügt, den XPert Timer zu installieren.

    Gefällt mir

    • Wenn die nötige Bandbreite zur Verfügung steht, können Sie deine MySQL Datenbank auf einen gehosteten Server legen. Damit hätten Sie zugriff von überall auf die Daten der Datenbank. Möchten Sie die Daten allerdings z.B. vom Android Gerät synchronisieren, muss es möglich sein auf dem Server einen Dienst laufen zu lassen. Da bin ich mir jetzt gar nicht sicher, ob das auf einem gehosteten Server möglich ist.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s